Haftungsansprüche gegen das Lehrgebiet Reichardt, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Infor-mationen verursacht wurden, sind grund-sätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Lehrgebiets Reichardt kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.